GHL ProfiLux 4e Starter Set, Schwarz, Schuko (PL-1756)

Artikelnummer: 2771


679,00 €

inkl. 20% USt., versandfreie Lieferung (Standard)

UVP des Herstellers: 699,90 €
(Sie sparen 2.99 %, also 20,90 €)

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage



Beschreibung

ProfiLux 4e Starter-Set 6E ist für die Süß- und Meerwasseraquaristik geeignet. Dieses Set ist ideal, wenn Sie die Temperatur und pH/ Redox messen und regeln wollen. Lieferumfang: ProfiLux 4e, wahlweise in schwarz oder weiß Tischnetzgerät in der jeweiligen Länderversion Digitaler Temperatursensor pH-Elektrode mit Kalibrierflüssigkeit pH 4 und pH 7 Schaltsteckdosenleiste Powerbar 6E mit PAB-Kabel 2 m zu ProfiLux USB-Kabel Funktionen P4e 32 Kanal-Beleuchtungssteuerung für dimmbare und nicht dimmbare Leuchten, damit sind bis zu 32 Leuchten separat einstellbar Sonnenauf- und Untergang Mondphasensimulation, kalendarisch berechnet Wolkensimulation per Zufallsgenerator, saisonale Beleuchtung, Gewittersimulation Regentage programmierbar Akklimatisierung Futterpause für Pumpen Messen und Regeln von Wassertemperatur, pH, Redox Temperaturfolgeregelung für Heizstab, Bodenfluter und Kühlung, programmierbare Nachtabsenkung, drehzahlregelbare Lüfter ansteuerbarAnsteuerung von regelbaren Strömungspumpen (Ebbe-/Flut- und Wellensimulation) Menügeführte Kalibrierung aller Sensoren Messdatenerfassung Betriebsstundenzähler für alle Sensoren Anschlussmöglichkeit für Niveausensoren u.a. für automatischen Wasserwechsel Betriebsstundenzähler für Leuchtmittel Einbrennmodus für Leuchtstoffröhren Akkugepufferte Echtzeituhr Digitales Mitras Lightbar/Slimline Interface oder RS232 Integrierter Webserver: Anzeige von Werten und Zuständen, Ändern von wichtigen Einstellungen, Email-Client, DHCP USB und WiFi Cloudservice myGHL® Anschlussmöglichkeiten für externes Display, Netzspannungsüberwachung, AUX Anschlussmöglichkeit für Funkuhrempfänger (DCF) Anzeige von Erinnerungstexten (z.B. "Filterwechsel!") Ansteuerung von bis zu 64 Schaltsteckdosen und Dosierpumpen 32 Zeitschaltuhren und Dosierpumpen programmierbar Kinderschutz über PIN-Code Einfache und intuitive Bedienung, alle Einstellungen werden in Form interaktiver Dialoge vorgenommen, keine Programmierkenntnisse erforderlich Einstellungen werden netzausfallsicher in nichtflüchtigem Speicher (FRAM) abgelegt Computer ist mit 3 Zusatzmodulen (2x extern. 1x intern) erweiterbar, mit unserer Erweiterungsbox Expansion Box 2 sind Erweiterungen praktisch keine Grenzen gesetzt Flexible Erweiterungen am ProfiLux Aquatic Bus (z.B. Expansion Box 2) Mehrere Aquariencomputer können vernetzt werden Alarmfunktion, Ausgabe des Alarms optisch, akustisch und über Schaltsteckdose Therapieprogramm für kranke Fische Wartungsmodus (z.B. zum Reinigen des Aquariums) Mitteilung per E-Mail oder SMS Bedienung über komfortables PC-Programm, Software kostenlos erhältlich Virensicheres speziell von GHL für die Aquaristik entwickeltes Betriebssystem ProfiLuxOS Zusätzliche Leistungsmerkmale u.a. (mit entsprechender Erweiterungskarte): Messen von Leitwert S-Ports Messen und Regeln von Sauerstoff, Luftfeuchte und Lufttemperatur Nutzung externer Signale (z.B. Taster) zur Steuerung des ProfiLux Beleuchtungssteuerung über DALI

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.